Börsenhandel in Eigenregie

Es wird ja viel Werbung für Aktienhandel, ETF, Binäre Optionen etc. gemacht. Aber was ist denn die richtige Anlageform für jeden einzelnen?

Wir wollen hier unterschiedliche Möglichkeiten und Strategien besprechen und sogar Ihnen den Eigenhandel ohne Einsatz von eigenem Kapital und mit Unterstützung von fundierten Trainern mit jahrelanger Erfahrung in näher bringen.

Was Sie allerdings benötigen ist – Zeit. Sie müssen sich im Klaren sein, das nichts ohne Arbeit wirklich funktioniert. Aber eine gute Traderausbildung kostet locker mal 15,000 € und mehr.

 

Eine Antwort auf „Börsenhandel in Eigenregie“

  1. Die Sommerzeit geht zu Ende und die Börse ist nach dem „Brexit“ wieder in Hochstimmung.
    Heute über 10700 im DAX und der Bund (Rentenmarkt) ist fast gleichzeitig an die 168,00 rangelaufen.
    https://www.tradingview.com/chart/66SjuEoz/
    Grund hierfür: Die niedrigen Zinsen. Die Umlaufrendite wurde heute mit -0,24% taxiert. Die 10-jährigen Anleihen sind erst bei -0,082 bis -0,10%.
    https://www.tradingview.com/chart/cLjch9k1/
    Das ist wohl noch nicht vorbei. Soll also heißen, der Bund wird evtl. etwas konsolidieren bis 167,40 – 167,00 um dann neue Höchststände anzusteuern bei 170,00 %.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.