Emmanuel Macron: Der Mann, der Frankreich aus den Angeln hob – WELT

Auf diesen Artikel habe ich einen Kommentar geschrieben, was ich wirklich so gut wie nie mache. Wurde aber nicht veröffentlicht. Zum Glück habe ich den mir kopiert und stelle ihn unter den Link.

Quelle: Emmanuel Macron: Der Mann, der Frankreich aus den Angeln hob – WELT

Kommentar den die Welt nicht veröffentlichte:

„aus den Angeln heben“… aber nicht im positiven Sinne. Unglaublich wie der Mainstream das hier eindeutige „machen“ der Elite durchpeitscht. Aber die Bilderberger sind nun mal die Macher und lassen sich nicht entmachten. Also der Nobody an die Macht der keine Regierungsmitglieder hat bisher. Wird natürlich kommen, die Pressestimmen sind ja überschwänglich von heute für ihn. Obwohl nix geleistet ausser für die richtigen sich zur Marionette zu machen für die Puppenspieler wies Xavier gesagt und gesungen hat. Der hat wirklich Recht aber Ihr macht auch den Mundtod. Viel Erfolg und wir sehen dann was am Ende rauskommt sich weiter ausbeuten zu lassen. Ach ja wir sind ja die BÜRGER also bürgen wir für euren Mist. Danke an alle europäischen Einwohner die sich so blenden lassen. Zuletzt noch der Hinweis aus der Demokratie wenn was über die Macronleads berichtet wird begeht eine Straftat. Wow…das nenn ich Freiheit.

Operating Agreement for La Providence LLC.pdf

Ja wenn alle Mainstream Medien es verhindern wollen oder sich nicht richtig äußern wollen bzw. auch Kommentare (Welt) nicht veröffentlichen dann weiß man warum:

Macron ist die Marionette der Puppenspieler würde Xavier sagen/singen.

Aber es gibt viele Dinge um den noch jungen Macron zu berichten. Sie werden folgen. Erst mal die Offshorefirma mit dem Namen seiner alten Schule (bischen blöd gewählt als Bankster).  Jetzt gehts erst richtig los.

Quelle: Operating Agreement for La Providence LLC.pdf